Sie sind hier: Home » Ausland » Elbrus

Elbrus (5642 m) - Kaukasus

 

Bergsteigen Weltweit......

 

einfach auf das Symbol klicken!

Elbrus (5642m) - Besteigung

... der Höchste in Europa
Der höchste Gipfel von Europa steht in Russland, an der Grenze zu Georgien, zwischen Schwarzem Meer und Kaspischem Meer. Der nicht ganz erloschene Vulkan ist bis in die Gipfelregion vergletschert. Die Besteigung erfordert keine besonderen alpintechnischen Voraussetzungen, jedoch sehr gute Kondition, sicheres Gehen mit Steigeisen, Westalpenerfahrung und Höhentauglichkeit. Die Reise beginnt mit einem Linienflug von München über Moskau nach Mineralny Vody und einer Busfahrt nach Terskol im Baksantal am Fuße des Elbrus. Die ersten Tage dienen zum Akklimatisieren und Eingewöhnen mit Wanderungen bis auf 3500 m Höhe. Die Bergbahnen am Elbrus bringen uns bis auf eine Höhe von 3700 m zu den Botschkis (Hütten). Nach frühzeitigem Aufbruch führt der Weg zum Elbrussattel (5400 m) und dann hinauf zu einem der beiden Gipfel. Der Abstieg erfolgt über die Aufstiegsroute. Rückreise wieder über Mineralny Vody nach München. Die achttägige Reisedauer hat sich als ideal und absolut ausreichend erwiesen. Bei der Unterbringung und Verpflegung legen wir auf größtmöglichen Komfort wert. Wir empfehlen auf der Rückreise unser tolles Moskau Sightseeing Programm mit einer Zusatzübernachtung, das Sie auf Wunsch fakultativ dazu buchen können.
Bei uns führen keine Reiseleiter sondern ausschließlich geprüfte Bergführer in kleinen Gruppen !




Termine:

Programm Nr.228: 24.06. - 02.07.2017


Preis: € 1645,– Transfers, Nationalparkgebühren, Seilbahnen, Hotel und Hüttenübernachtungen mit Verpflegung, deutschsprachiger Reiseleiter und Bergführer der Bergschule Oberallgäu, lokale Zusatzbergführer, Gipfelzertifikat. Linienflüge nach Mineralniye Vody können Sie für ca. € 500,- buchen.


Bitte fordern Sie unsere Detailprogramme an.

Der Erfolg gibt uns recht …
Alle Fernreisen werden durch sehr erfahrene und ortskundige Bergführer von Deutschland bis Deutschland geleitet. Am Berg arbeiten wir zusätzlich mit mehreren ausgesuchten lokalen Bergführern, um Ihnen bestmögliche Gipfelchancen und maximale Sicherheit zu gewährleisten.

Vorschau 2017:
Januar: Kilimanjaro
Mai: Elbrus Skibesteigung
Juni: Elbrus Sommerbesteigung
Juli: Ararat und Damavand
Oktober: Nepal

Mindestteilnehmerzahl:
8 Personen bei Fernreisen.
Aus flugtechnischen Gründen sind geringe Terminänderungen nicht auszuschließen. Nähere Infos und Routenbeschreibungen erhalten Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung.

Buchung

Detailprogramm

Impressionen zur Elbrus Tour